Bildungseinrichtungen in freier Trägerschaft
 
Abstand


Start»Home

Willkommen beim VDP Nordrhein-Westfalen e. V.

Der VDP Verband Deutscher Privatschulen NRW e. V. vertritt die Interessen der Bildungseinrichtungen in freier Trägerschaft (Privatschulen) in Nordrhein-Westfalen. Unsere Mitglieder sind allgemein bildende und berufsbildende Schulen, Einrichtungen der Fort- und Weiterbildung, Bildungseinrichtungen im Gesundheitswesen, Sprachschulen und Akademien.

Der VDP ist konfessionell und weltanschaulich ungebunden und politisch neutral. Wir sind Ansprechpartner für alle Belange von Privatschulen für unsere Mitgliedseinrichtungen, für Ministerien, Behörden, Parteien und Verbände, für interessierte Eltern und Schüler und Pressevertreter.

Hier finden Sie weitere Informationen über den VDP NRW

Arbeitsplatz Privatschule

Der Arbeitsplatz Privatschule ist spannend und vielfältig. Gute Schulen brauchen gute Lehrerinnen und Lehrer. Damit beides zusammenkommt finden Sie in unserer  Rubrik Stellenangebote Informationen zum Arbeitsplatz Privatschule, Stellenangebote unserer Mitglieder oder die Möglichkeit zur Initiativbewerbung

Aktuelle Pressemitteilungen

VDP Bund  Rechtsgutachten stellt klar: Privatschulen dürfen Schulgelder erheben
VDP Bund  WZB-Discussion Paper - Der Weg zurück zur Einheitsschule?

VDP NRW
  Wie teuer ist der Besuch einer Privatschule?
VDP NRW  Statistik Ausgaben pro Schüler: Nordrhein-Westfalen muss mehr in Bildung investieren


Seminarangebote 2017

06.09.2017  Schulverwaltung für Einsteiger
06.09.2017  Schulverwaltung für Fortgeschrittene
07.09.2017  Microsoft für Bildungseinrichtungen
19.09.2017  Einführung und Grundlagen der Ersatzschulfinanzierung in NRW – Warte- /Interessentenliste
05.10.2017  TV-L - Eingruppierung und Entgeltordnung für die Lehrkräfte der Länder – Warte- /Interessentenliste
17.10.2017   Grundlagen des Schülerfahrkostenrecht NRW
14.11.2017   Der Planstelleninhaber an einer Ersatzschule – nur noch wenige Plätze

Kampagne zur Bundestagswahl

Zur Bundestagswahl hat der VDP die Kampagne "Demokratie braucht Bildungsvielfalt" gestartet.

Hier geht es zur Broschüre und den Positionen des VDP