Den DigitalPakt für die IT-Ausstattung von Schulen effektiv nutzen

Lade Karte ...

Termin am 18.02.2020 von 10:00 - 17:00 Uhr
Anmeldeschluss 18.02.2020

Veranstaltungsort
Kirchfeldstraße 59-61
40217 Düsseldorf


Kosten pro Teilnehmer
Mitglied des VDP: 229,00 €
Nicht-Mitglied: 329,00 €
Verpflegungskosten: 9,50 €

Referent/-in
Walter Ruhwinkel

Termin
Dienstag, den 18.02.2020 von 10:00 – 17:00 Uhr

Ort
Düsseldorf

Teilnehmerzahl
Maximal 11 Teilnehmer; Zulassung nach Eingang der Anmeldung

Veranstalter
VDP Verband Deutscher Privatschulen Nordrhein-Westfalen e.V.
Kronprinzenstr. 82-84, 40217 Düsseldorf, Tel: 0211 – 41 66 06-00

Schwerpunktthemen

Die im Zusammenhang mit der Medienentwicklungsplanung und der schulischen Medienkonzeptentwicklung stehenden Prozesse beinhalten anspruchsvolle Innovationen in vielen Bereichen von Schule und Schulverwaltung. Eine gelingende und nachhaltige Gestaltung der Bildung in der digitalen Welt erfordert eine komplexe und funktionierende lernförderliche IT-Ausstattung, die nur in enger Zusammenarbeit und Kooperation von dem für die Ausstattung verantwortlichen Schulträger mit den Schulen zu gewährleisten ist. Die Fördermöglichkeiten des DigitalPaktes können bei strategisch kluger Nutzung die Ausstattung der Schulen mit der für eine IT-Ausstattung erforderlichen IT-Grundstruktur in hohem Maße sichern. Sie bilden einen zentralen Baustein für die Gesamtkonzeptionierung der IT-Ausstattung.

Als Verantwortlicher für die Planung und Vorbereitung der Anträge zum DigitalPakt NRW, der Erstellung der erforderlichen technisch-pädagogischen Einsatzkonzepte und die Erstellung bzw. Fortführung der Medienkonzepte bzw. der Medienentwicklungsplanung suchen Sie nach Strategien, dieses Handlungsfeld erfolgreich zu bearbeiten und gelingende, die Beteiligten mitnehmende Prozesse zu gestalten.

Erfahren Sie von einem ehemaligen Schulaufsichtsbeamten und Mitarbeiter der Geschäftsstelle Gigabit.NRW mehr über die Bedeutung der Digitalisierung in der Bildung, den DigitalPakt, das technische-pädagogische Einsatzkonzept und die Prozessgestaltung der Medienentwicklungsplanung bzw. Medienkonzeptentwicklung.

  • Digitalisierung in der Bildung
  • Der DigitalPakt:
    • Fördergegenstände
    • Technisch-pädagogisches Einsatzkonzept
    • Antragstellung
  • Aufgaben von Schulen und Schulträgern
  • Von schulischen Medienkonzepten zur Medienentwicklungsplanung des Schulträgers
  • Exemplarische Prozessplanung zur Medienentwicklungsplanung

 

 

 

 

 

 

Anmeldung / Buchung

Ticket-Typ Preis Plätze
Für Nicht-Mitglieder
Nicht-Mitglied: 329,00 € Verpflegungskosten: 9,50 €
€338,50
Für Mitglieder
Preis für Mitglieder des VDP: 229,00 € Verpflegungskosten: 9,50€
€238,50

Als Mitglied des VDP Verband Deutscher Privatschulen Nordrhein-Westfalen e.V. (VDP NRW) erhalten wir einen Mitglieder-Rabatt. Die Seminargebühr pro Teilnehmer beläuft sich nach Abzug des Rabattes auf 229,00 € plus die Verpflegungskosten.
Wir sind nicht Mitglied im VDP Verband Deutscher Privatschulen Nordrhein-Westfalen e.V.. Bitte übersenden Sie uns unverbindlich Informationen zur Mitgliedschaft. Bei zeitnahem Beitritt fallen - soweit angeboten - nur die rabattierten Kosten an

Hiermit melde ich mich für die oben genannte Veranstaltung verbindlich an.

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Erreichbarkeit auf einer Teilnehmerliste allen Teilnehmern ausgehändigt werden.


Aktuelle Seminarangebote

<< Dez 2019 >>
MDMDFSS
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Datum/Zeit Veranstaltung
14.01.2020
10:00 - 17:00
TV-L - Eingruppierung von Lehrkräften der Länder
Düsseldorf
28.01.2020
10:00 - 17:00
Schul- und Verwaltungsrecht für Schulen in freier Trägerschaft
Düsseldorf
04.02.2020
10:00 - 14:30
JADE für Einsteiger
Düsseldorf
12.02.2020
10:00 - 16:00
Arbeitsrecht für Privatschulen
Düsseldorf
18.02.2020
10:00 - 17:00
Den DigitalPakt für die IT-Ausstattung von Schulen effektiv nutzen
Düsseldorf
11.03.2020
10:00 - 16:00
Privatschulfinanzierung
Düsseldorf