Ersatzschulfinanzierung in NRW

Lade Karte ...

Termin am 26.10.2022 von 09:00 - 16:00 Uhr
Anmeldeschluss 24.10.2022

Veranstaltungsort
Kirchfeldstr. 59-61
40217 Derag Livinghotel Düsseldorf GmbH


Einführung und Grundlagen der Ersatzschulfinanzierung in NRW

Kosten pro Teilnehmer
Mitglied des VDP: 229,00 €
Nicht-Mitglied: 329,00 €
Verpflegungskosten: 9,50 €

Referent/-in
Peter Dück

Termin
Mittwoch, den 26. Oktober 2022 von 9:00 – 16:00 Uhr

Ort
Düsseldorf

Teilnehmerzahl
Maximal 20 Teilnehmer; Zulassung nach Eingang der Anmeldung

Veranstalter
VDP Verband Deutscher Privatschulen Nordrhein-Westfalen e.V.
Kronprinzenstr. 82-84, 40217 Düsseldorf, Tel: 0211 – 41 66 06-00

Schwerpunktthemen

  1. Einführung in die rechtlichen Grundlagen (nur Überblick)

(Grundgesetz, Landesverfassung, Schulgesetz NRW);1.1. Gliederung des Schulgesetzes NRW

1.2. Schulfinanzierung (§§ 92–99 SchG NRW) allgemein:

1.2.1. Kostenträger; 1.2.2.Personalkosten, VO zu § 93 SchG;

1.2.3. Lernmittelfreiheit, VO zu § 96 Abs. 5; 1.2.4. Schülerfahrkosten, SchfkVO § 97 Abs. 4

1.3. Schulen in freier Trägerschaft (§§ 100–119); 1.3.1. Ersatzschulen; §§ 100-104 SchG und ESchVO

  • 100 Begriff, Grundsätze; § 101 Genehmigung, vorläufige Erlaubnis, Aufhebung, Erlöschen
  • 102 Lehrerinnen und Lehrer an Ersatzschulen; § 103 Wechsel von Lehrerinnen und Lehrern innerhalb des Landes; § 104 Schulaufsicht über Ersatzschulen

 

  1. Ersatzschulfinanzierung SchG NRW und FESchVO, VVzFESchVO (Schwerpunkt)
  • § 105-115; § 105 Grundsätze
  • 106 Landeszuschuss und Eigenleistung; § 107 Personalkosten
  • 108 Sachkosten; § 109 Aufwendungen für Miete oder Pacht
  • 110 Förderfähige Schulbaumaßnahmen; § 111 Folgelasten aufgelöster Schulen
  • 112 Haushaltsplan, Beantragung und Festsetzung der Zuschüsse; § 113 Jahresrechnung und Verwendungsnachweis; § 114 Prüfungsrecht

 

  1. Praktische Tipps

3.1. Strukturierung der Buchhaltungskonten; 3.2. Überblick behalten bei „Pauschalen“ – Switchen

3.3. Sonderprogramme; 3.3.1. Betreuungsangebote: Ganztag, „8 bis 1“, „13plus“, „Geld oder Stelle“

3.3.2. Stellen für besondere Aufgaben (Sprachförderung, Integration, …)

3.3.3. Zusätzliche Stellenanteile (laut Bewirtschaftungserlass)

 

Anmeldung / Buchung

Ticket-Typ Preis Plätze
Für Nicht-Mitglieder (bitte pro Person einzeln anmelden)
Nicht-Mitglied: 329,00 € Verpflegungskosten: 9,50 €
€338,50
Für Mitglieder (bitte pro Person einzeln anmelden)
Preis für Mitglieder des VDP: 229,00 € Verpflegungskosten: 9,50€
€238,50

Als Mitglied des VDP Verband Deutscher Privatschulen Nordrhein-Westfalen e.V. (VDP NRW) erhalten wir einen Mitglieder-Rabatt. Die Seminargebühr pro Teilnehmer beläuft sich nach Abzug des Rabattes auf 229,00 € plus die Verpflegungskosten.
Wir sind nicht Mitglied im VDP Verband Deutscher Privatschulen Nordrhein-Westfalen e.V.. Bitte übersenden Sie uns unverbindlich Informationen zur Mitgliedschaft. Bei zeitnahem Beitritt fallen - soweit angeboten - nur die rabattierten Kosten an

Hiermit melde ich mich für die oben genannte Veranstaltung verbindlich an.

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Erreichbarkeit auf einer Teilnehmerliste allen Teilnehmern ausgehändigt werden.


Aktuelle Seminarangebote

<< Mai 2022 >>
MDMDFSS
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Datum/Zeit Veranstaltung
18.05.2022
10:00 - 16:00
Der Planstelleninhaber an einer Ersatzschule – Risiken und Chancen
Derag Livinghotel Düsseldorf GmbH
31.05.2022
10:00 - 16:00
Allgemeines Arbeitsrecht für Privatschulen - neuer Termin
Leonardo Hotel Düsseldorf City Center
09.06.2022
10:00 - 16:00
"Raumprogramm - alles, was Sie dazu wissen sollten!"
Derag Livinghotel Düsseldorf GmbH
26.10.2022
09:00 - 16:00
Ersatzschulfinanzierung in NRW
Derag Livinghotel Düsseldorf GmbH