Privatschulfinanzierung

Lade Karte ...

Termin am 11.03.2020 von 10:00 - 16:00 Uhr
Anmeldeschluss 11.03.2020

Veranstaltungsort
Kronprinzenstr. 82-84
40217 Düsseldorf


Kosten pro Teilnehmer
Mitglied des VDP: 229,00 €
Nicht-Mitglied: 329,00 €
Verpflegungskosten: 9,50 €

Referent/-in
RA’in Magdalena Schäfer

Termin
Mittwoch, den 11.03.2020 von 10:00 – 16:00 Uhr

Ort
Düsseldorf

Teilnehmerzahl
Maximal 11 Teilnehmer; Zulassung nach Eingang der Anmeldung

Veranstalter
VDP Verband Deutscher Privatschulen Nordrhein-Westfalen e.V.
Kronprinzenstr. 82-84, 40217 Düsseldorf, Tel: 0211 – 41 66 06-00

Schwerpunktthemen

  1. Personalkosten (§ 106 und § 107 SchulG)
  • Stellenplan und Stellenplanerhöhung
    • Neue Relationen
    • Mehrbedarfe
    • Zusatzbedarfe
    • Inklusion bis 2013/14
    • Inklusion 2014/2015
    • Inklusion ab 2015/2016 und später. Neu: § 7a FeschVO
    • Mehrbedarf I (Förderschulen)
    • Mehrbedarf II (Förderschulen)
    • Förderschulen und Stellenüberhang
  • Personalbedarfspauschale: befristete AV und sonstige pädagogische Maßnahmen (Stellenüberhang?)
  1. Miete/ Eigentum/Raumprogramm (§§ 105 ff SchulG)
  • Raumprogramm: Anlage 6, aber Sonderregelungen in § 6, 7 und 12 FESchVO

(dazu Rechtslage: Rechtslage bis 31.12.2011, Rechtslage ab 2012,2015, 2017 ff.)

  • Schulen im Aufbau: Sonderreglung (§ 12 FESchVO)
  • Schülerzahlrückgang (NEU: § 12 FESchVO)
  • Bestandsschutz für alte Bescheide zum Raumprogramm
  • Wann und für welche Träger gilt die neue Rechtslage?
  1. Bewirtschaftungspauschale und Raumprogramm
  2. NBW 1970: Bewertungsgesetz (wie rechnen und nach welchen Grundlagen?)
  3. Verwaltungspauschale (was sind Schulverwaltungsaufgaben, was ist Schulträgeraufwand?)
  4. Sachausstattung (Ausgaben über 5.000 €): was wird refinanziert?
  • Wann gilt diese Wertgrenze nicht?
  1. Bündelschule (wieso lohnt sie sich nicht?): nach welchen Kriterien soll man trennen?
  2. Sonstige Pauschale (Hausmeister etc.)/Schule 2020/Digitalisierung, etc.
  3. Überführung der Buchungskonten in die Haushaltstitel
  4. Ordnungsgemäße Buchführung und Kammerlistik
  5. Ausschöpfung der Refinanzierung
  6. Finanzierung durch sonstige Dritte
  7. Anlauffinanzierung
  8. Wie hoch sind die Kosten pro Schüler?

 

 

 

Anmeldung / Buchung

Ticket-Typ Preis Plätze
Für Nicht-Mitglieder
Nicht-Mitglied: 329,00 € Verpflegungskosten: 9,50 €
€338,50
Für Mitglieder
Preis für Mitglieder des VDP: 229,00 € Verpflegungskosten: 9,50€
€238,50

Als Mitglied des VDP Verband Deutscher Privatschulen Nordrhein-Westfalen e.V. (VDP NRW) erhalten wir einen Mitglieder-Rabatt. Die Seminargebühr pro Teilnehmer beläuft sich nach Abzug des Rabattes auf 229,00 € plus die Verpflegungskosten.
Wir sind nicht Mitglied im VDP Verband Deutscher Privatschulen Nordrhein-Westfalen e.V.. Bitte übersenden Sie uns unverbindlich Informationen zur Mitgliedschaft. Bei zeitnahem Beitritt fallen - soweit angeboten - nur die rabattierten Kosten an

Hiermit melde ich mich für die oben genannte Veranstaltung verbindlich an.

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Erreichbarkeit auf einer Teilnehmerliste allen Teilnehmern ausgehändigt werden.


Aktuelle Seminarangebote

<< Nov 2019 >>
MDMDFSS
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
Datum/Zeit Veranstaltung
27.11.2019
10:00 - 16:00
Schulverwaltung für Einsteiger
Düsseldorf
28.11.2019
10:00 - 16:00
Schulverwaltung für Fortgeschrittene
Düsseldorf
14.01.2020
10:00 - 17:00
TV-L - Eingruppierung von Lehrkräften der Länder
Düsseldorf
28.01.2020
10:00 - 17:00
Schul- und Verwaltungsrecht für Schulen in freier Trägerschaft
Düsseldorf
04.02.2020
10:00 - 14:30
JADE für Einsteiger
Düsseldorf
12.02.2020
10:00 - 16:00
Arbeitsrecht für Privatschulen
Düsseldorf
11.03.2020
10:00 - 16:00
Privatschulfinanzierung
Düsseldorf