Schul- und Teilnahmeverträge bei freien Trägern

Termin am 06.03.2018 von 10:00 - 16:00 Uhr
Anmeldeschluss 20.02.2018

Veranstaltungsort
Ludwig-Erhard-Allee 3
40227 Leonardo Hotel Düsseldorf City Center


Schul- und Teilnahmeverträge bei freien Trägern

06.03.2018, Düsseldorf

Seminar
Schul- und Teilnahmeverträge bei freien Trägern

Kosten pro Teilnehmer
Mitglied des VDP: 229,- €
Nicht-Mitglied: 329,- €
Verpflegungskosten: 9,50 €

Referent/-in Maik Wünsche

Termin
Dienstag, den 06.03.2018 von 10:00 – 16:00 Uhr

Ort Düsseldorf

Teilnehmerzahl

Maximal 11 Teilnehmer; Zulassung nach Eingang der Anmeldung

Anmeldeschluss ist der 20.02.2018

Veranstalter
VDP Verband Deutscher Privatschulen Nordrhein-Westfalen e.V.
Kronprinzenstr. 82-84, 40217 Düsseldorf, Tel: 0211 – 41 66 06-00

Schwerpunktthemen

„Ihre Schul- und Teilnahmevereinbarungen mit Ihren Schülern und gegebenenfalls deren Eltern sind die vertragliche Grundlage Ihres Hauses für den Erhalt der entsprechenden Gebühren. Auch zu vielen sonstigen im Laufe und bei der Beendigung eines gelebten Vertragsverhältnisses auftauchenden Problematiken können Sie sich in diesen Vereinbarungen verschieden aufstellen.

In diesem Seminar sollen Ihnen die Chancen und Möglichkeiten bei der optimalen Fertigung Ihrer allgemeinen Vertragsbedingungen dargestellt werden. Hierfür konnten wir Herrn Rechtsanwalt Maik Wünsche aus Hamburg gewinnen. Dieser berät bereits seit weit mehr als zehn Jahren Schulen in freier Trägerschaft im ganzen Norden. Seine Kanzlei, die Rechtsanwälte Hauenschild pp., sind im Privatschulrecht über 35 Jahre spezialisiert.

Rechtsanwalt Wünsche berät ständig allgemeinbildende und berufsbildende Privatschulen im Hinblick auf Ihre Schulverhältnisse. Er kennt daher aus der täglichen Praxis von Schulen in freier Trägerschaft die auftretenden Problematiken und die Möglichkeiten, diese im Rahmen der Vertragsbedingungen einer optimalen Lösung zuzuführen. Ferner betreibt Herr Rechtsanwalt Wünsche für mehrere Schulen in freier Trägerschaft das Inkasso, weshalb er auch diesbezüglich aufgrund seiner täglichen Praxis ein absoluter Spezialist ist.“

1.Vertragsgrundlagen der Schulen

  • Allgemeine Grundsätze des deutschen Vertragsrechts

2. Abschluss von Schul- bzw. Teilnahmeverträgen

3. Inhalt von Schul- bzw. Teilnahmeverträgen

  • Das Recht der AGBs
  • Einzelne Klauseln in Schul- bzw. Teilnahmeverträgen

4. Beendigung von Schulverträgen

Anmeldung / Buchung

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Aktuelle Seminarangebote

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
M
D
M
D
F
S
S
28
29
30
1
2
3
4
5
6
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
07 Dez
07.12.2022    
10:00 - 15:00
Schwerpunktthemen Der Schwerpunkt des Seminars liegt auf der praktischen Umsetzung der theoretischen Inhalte aus der FESchVO in Haushalt und Jahresrechnung. Im einzelnen werden folgende Themen [...]
Events on 07.12.2022
07 Dez
7 Dez 22
Düsseldorf
Datum/Zeit Veranstaltung
07.12.2022
10:00 - 15:00
Jade - Für Einsteiger
DUSconference plus – Terminal B, P8 (Parkhaus)
19.01.2023
10:00 - 17:00
Vergaberecht Schülerbeförderung und Baumaßnahmen
Derag Livinghotel Düsseldorf GmbH
07.02.2023
10:00 - 17:00
Online-Seminar - Grundlagenseminar Schülerfahrkostenverordnung
13.02.2023
10:00 - 16:00
Schulverwaltung für Einsteiger
Derag Livinghotel Düsseldorf GmbH
23.02.2023
10:00 - 16:00
Schulverwaltung für Fortgeschrittene
Derag Livinghotel Düsseldorf GmbH
01.03.2023
10:00 - 16:00
Privatschulfinanzierung in NRW
Derag Livinghotel Düsseldorf GmbH
15.03.2023
10:00 - 17:00
Unterrichtsgenehmigung
Derag Livinghotel Düsseldorf GmbH
22.03.2023
10:00 - 17:00
Der Planstelleninhaber an einer Ersatzschule – Risiken und Chancen
Derag Livinghotel Düsseldorf GmbH
20.04.2023
10:00 - 15:00
Jade - Haushaltsplan Ersatzschule
03.05.2023
10:00 - 16:00
Arbeitsrecht für Ersatzschulen
Düsseldorf
11.05.2023
10:00 - 16:00
Raumprogramm für Ersatzschulen
Derag Livinghotel Düsseldorf GmbH
23.05.2023
10:00 - 17:00
Onlineseminar - Aufbauseminar Schülerfahrkostenverordnung NRW