Neusser Privatschule

Anschrift
Graf-Landsberg-Str. 1
41460 Neuss

 Telefon
02131-57502

 E-Mail
info@neusser-privatschule.de

 Web
www.neusser-privatschule.de

 Ansprechpartner
Bettina Klever

Träger
Neusser Privatschule GmbH & Co. KG

 Ausbildungsgänge
FOR Sek I Kl.  5-10
Abitur Sek II Kl. 11-13

 Bildungsziele
Abitur, FOS

Kurzvorstellung

Struktur                       Die Neusser Privatschule bereichert seit 45 Jahren als Ergänzungsschule die öffentliche Schullandschaft im Rhein-Kreis-Neuss. Wir sind nach Landesrecht NRW staatlich anerkannt und bereiten ab der Klasse 5 auf die Fachoberschulreife nach Klasse 10 (FOR) und das Abitur nach Klasse 13  G9 vor. Basis unserer Arbeit  sind die Anforderungen des Landes NRW an weiterführende Schulen wie das Gymnasium (Zentralabitur / Zentrale Abschlussprüfungen).

Dank einer gewissen Unabhängigkeit konnten Privatschulen immer schon schneller auf gesellschaftliche Trends reagieren und waren somit oft Vorreiter, wenn es darum ging, Ansichten zu verändern und neue Bildungskonzepte umzusetzen. Sie dürfen den Schulalltag, die Fächerkonzentration und Lehrmethoden selber vorgeben.
Unsere Klassen sind klein, das Kollegium erfahren und strukturiert. Wir legen Wert auf Teamarbeit im Kollegium, ein freundschaftliches Klima und gegenseitige Wertschätzung. Bei uns arbeiten alle Lehrer für dasselbe Ziel: Ihrem Kind die bestmögliche Ausbildung zu geben und es mit Freude am Lernen bis zum Abschluss zu begleiten. Dabei profitieren wir von der Vielseitigkeit unserer Eltern, Partner und allen am Schulalltag Beteiligten. Jeder bringt sich auf seine Weise ein und bereichert die Vielfalt und das Angebot.

Wir haben Generationen von Schülern erfolgreich bis zum Abschluss begleitet und sind hier in der Stadt fest verwurzelt weil wir uns der Region und ihren Menschen verbunden fühlen. Mit unserem Gebäude, einer ehemaligen Seniorenresidenz, werden wir nicht nur den modernen Anforderungen des Schulalltags gerecht, sondern auch unserer eigenen Entwicklung. Unsere familiäre Struktur ermöglicht einen engen und vertrauensvollen Umgang mit unseren Schülern und Eltern. Genau das tun wir seit über 45 Jahren mit großer Freude und großem Erfolg.

Philosophie                 Unsere heutige Lebenswelt ist zunehmend geprägt von Globalisierung, Leistungsdruck und Anonymität. Daher brauchen junge Menschen mehr als je zuvor einen Entwicklungsraum, der Sicherheit, Aufmerksamkeit, Wertschätzung und die Möglichkeit zur individuellen Entfaltung bietet.
Unsere Schule soll ein solcher Ort sein. Individuell entfalten kann sich ein Schüler da, wo er in seiner Persönlichkeit angenommen wird. Es ist seine Zukunft, seine Perspektive und sein Leben, das wir als Lehrer und auch Sie als Eltern mitgestalten dürfen und können.

Daraus ergibt sich die Notwendigkeit für jeden Lehrer, sein Gegenüber aufmerksam kennenzulernen: seine Stärken, seine Schwächen und seine individuellen Eigenheiten. Diese Kenntnis bildet den Ausgangspunkt jeder Planung und Handlung: Fördern, gemäß seinen Möglichkeiten! Fordern, gemäß seinem Potential!

Sollen Schüler den vielfältigen Anforderungen des Lebens gewachsen sein, brauchen sie in ihrer Entwicklung Verständnis und Rat, Einfühlungsvermögen und Geduld. Zeitgleich aber geben feste Regeln, Wertmaßstäbe und verlässliche Lehrerpersönlichkeiten die notwendige Sicherheit, in deren Rahmen angstfrei zwischenmenschliche Erfahrungen gesammelt und persönliche Ziele erreicht werden können. Zur Entwicklung der Kernkompetenzen will unsere Schule auch weiterhin früh verantwortungsvolle Aufgaben bereithalten, an denen die Schüler wachsen können, Vorbilder liefern, an die sich die jungen Menschen orientieren können, und eine Gemeinschaft mit Toleranz und Respekt darstellen, in der sie sich gut aufgehoben fühlen.

Ganztagsschule           Wir unterrichten täglich bis 15:00 Uhr und Freitags bis 13:15 Uhr. Im Anschluß findet eine Hausaufgabenbetreuung bis 15:45 Uhr und Freitags bis 14:00 Uhr statt. Die Stunde wird ausserdem für die individuelle Förderung einzelner Schüler oder ganzer Klassen genutzt. In unserer Cafeteria wird eine ausgewogene Mittagsmahlzeit sowie Frühstück und Snacks angeboten. Frisches Wasser steht allen Schülern kostenfrei zur Verfügung.

SoR/SmC                     Unsere Schule ist Partner im Netzwerk „Schule ohne Rassismus / Schule mit Courage“. Regelmäßig werden Aktionen gegen Diskriminierung durchgeführt, natürlich mit der entsprechenden Aufklärungsarbeit.

Zukunftschancen         Zusammen mit Unternehmen aus dem Rhein-Kreis Neuss („Wirtschaft pro Schule“) sowie aus der Elternschaft bringen wir den Schülern mögliche Berufe näher. Ob Ausbildung oder Studium, die Berufsvorbereitung spielt eine wichtige Rolle von Klasse 8 bis 13.
Mit den „Partnern für Sport und Bildung (PSB) engagieren wir uns seit Jahren für die Bildungs- und Ausbildungschancen für talentierte Sportler, die neben Ihrer sportlichen Karriere die Vorbereitung auf den Beruf nicht außer Acht lassen. Die Jugendarbeit in Sportvereinen wird genauso unterstützt wie die Förderung von Bundesliga Vereinen.

Schulwechsel  Gerne laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch ein, um uns und unsere Schule vorzustellen. Sollten Sie und Ihr Kind  der Meinung sein, dass wir ein guter und zuverlässiger Partner sein könnten, ermöglichen wir gerne eine kostenlose Hospitation in der entsprechenden Jahrgangsstufe. Ein kurzfristiger Wechsel ist jederzeit, also auch mitten im Schuljahr und ohne große Umstände, möglich.

Wenn Sie wissen möchten, ob auch Ihr Kind bei uns bessere Chancen hat, beraten wir Sie gerne.

 


Neusser Privatschule
Graf-Landsberg-Str. 1
41460 Neuss Deutschland

Wegbeschreibung